Logopädie

Darum geht es in der Logopädie


Sprache zeichnet uns Menschen aus – wir haben ein ausgesprochenes Mitteilungsbedürfnis und viele wunderbare Worte um uns auszudrücken.

Kommunikation bedeutet auch Interaktion und die Zugehörigkeit zu einer sozialen Gemeinschaft.
Umso belastender kann es sein, wenn man diese Fähigkeit verliert oder gar nicht erst erlernt.

In der Logopädie möchten wir Dir dabei helfen, diese einzigartige und besondere Fähigkeit zu verbessern, zu erlernen und zu beherrschen.

Weil Deine Stimme zählt!

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Sie benötigen einen Termin? Nutzen Sie unser Formular!


Lispeln, Stottern und Poltern


Du bist nicht Dein Sprachfehler!

Häufig führt eine sprachliche Beeinträchtigung dazu, dass man nicht als die Person gesehen wird, die man tatsächlich ist.
Viele ziehen sich mehr und mehr zurück und werden zunehmend leiser.
Dabei gibt es keinen Grund sich zu verstecken, sondern Möglichkeiten Dich besser zu fühlen.

Und auf einmal ist alles weg…


Nach einem Schlaganfall oder einer neurologischen Erkrankung ist alles anders. Was früher selbstverständlich war, funktioniert plötzlich nicht mehr.

Insbesondere in so einer Situation möchte man sich selbst mitteilen können und am sozialen Leben teilnehmen.
Das schenkt viel Kraft und bei diesem Weg möchten wir Dich unterstützen!

Logopädie bei Kindern


Wir arbeiten gern mit Kindern und freuen uns immer, wenn wir bei ihrer großartigen Entwicklung dabei sein dürfen.

Wir erleben oft wie schüchterne Kinder aus sich hinaus kommen können und sich Frustrationsgrenzen verschieben wenn es mit der Sprache so richtig gut klappt.

Hilf Deinem Kind seinen Wortschatz zu erweitern und die Grammatik zu verbessern! Nicht nur in der Schule kann es dadurch leichter werden, auch im sozialen Umgang kann eine Logopädie zu mehr Selbstvertrauen verhelfen.

Unser Angebot

  • Sprachentwicklung bei Kindern
  • Erweiterung des Wortschatzes
  • Behandlung auditiver Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • LSVT LOUD® – Intensivbehandlung bei Morbus Parkinson
  • SpAT® – SprechApraxieTherapie bei schwerer Aphasie
  • Myofunktionelle Therapie im Bereich des Mundes (orofazial)
  • RESET – ein Kurs rund ums Kiefergelenk
  • TaktKin – Kompaktausbildungskurs für Erwachsene

Wobei kann Logopädie helfen?

  • Logopädie für Kinder
  • Logopädie für Erwachsene
Logopädie für Kinder
  • Late Talker/ Sprachverlangsamung
  • Verzögerungen oder Störungen Sprachentwicklung
    • Störungen des Sprachverständnisses
    • Störungen des Wortschatzes
    • Störungen des Satzbaus und der Grammatik (Dysgrammatismus)
    • Störungen der Pragmatik und Kommunikation
  • Myofunktionelle Störungen (MFS)/ Orofaziale Dysfunktionen
    • Störungen der Artikulation
    • Auffälligkeiten einzelner oder mehrerer Sprachlaute (Dyslalien)
    • Störungen der Beweglichkeit und Koordination von Zunge und Lippen
    • Sprachliche Auffälligkeiten durch Lippen-Kiefer-Gaumenspalte (LKS)
    • Kau- und Schluckstörungen
    • Viszerales Schluckmuster
  • Verbale Entwicklungsdyspraxie (VED)
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)
  • Störungen der Sprache durch Hörstörungen oder Schwerhörigkeit
  • Störungen des Redeflusses (Stottern und Poltern)
Logopädie für Erwachsene
  • Störungen nach Hirnschädigung oder neurodegenerativen Erkrankungen (multiple Sklerose, Demenz, Parkinson)
    • Sprachstörung (Aphasie)
    • Zentral-organische Sprechstörungen (Dysarthrie/ Dysarthrophonie)
    • Störungen der Planung von Sprechbewegungen (Sprechapraxie)
    • Schluckstörungen (Dysphagie)
    • Gesichtslähmung (Fazialisparese)
  • Stimmstörungen (Dysphonie):
    • Funktionelle Stimmstörungen (durch ungünstigen Gebrauch der Stimme oder Atmung)
    • Organgische Stimmstörungen (Lähmungen, Kehlkopfoperationen)
    • Psychogene Stimmstörungen
  • Störungen des Redeflusses (Stottern und Poltern)


Die Krankenkasse bezahlt in der Regel

Logopädie ist eine Vertragsleistung der gesetzlichen Krankenkassen und wird als Heilmittel verordnet. Ambulante ergotherapeutische Leistungen werden auf Verordnung des behandelnden Arztes, mit einer Heilmittelverordnung, durchgeführt. Sie kann je nach Notwendigkeit als Einzel- und Gruppenbehandlung sowie als Hausbesuch erfolgen.


logo_white

reha-konzept ist darauf spezialisiert Menschen zu unterstützen. Wir möchten Prozesse in Gang bringen – körperlich und psychisch! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besitzen langjährige Erfahrungen sowie qualifizierte Ausbildungs- und Studienabschlüsse in verschiedenen Bereichen.

reha-konzept © 2020